Aufnahme programme Samsung Galaxy A80

Samsung Galaxy A80 Screenshot – so geht es

Samsung Galaxy A80 im Test. Smartphone Samsung Galaxy A80 im Test Jetzt kaufen EUR Contra Wechselspeicher-Slot, Klinkenbuchse und drahtloses Laden fehlen kein Schutz gegen Wasser und Staub recht hoher Preis. Mehr lesen. Testreform Smartphones entwickeln sich rasant weiter. Das zeigen besonders die Kameras, die bei den jüngsten Spitzenmodellen nun auch im Tele-Modus brillieren. So haben dann auch Selfies eine erstklassige Bildqualität. Bestenliste Smartphones mit Android.

Von Huawei bis Samsung: Die connect Smartphone Bestenliste verrät, welche Handys im Test als Sieger hervorgingen. Dies klappt dank der cleveren Kameramechanik auch bei Selfies.

  • kann man mit einem samsung handy das Samsung Galaxy J3 handy ausspionieren;
  • Samsung Galaxy A80 Screenshot: so müssen Sie vorgehen | TippCenter.
  • Was sagen Sie dazu?.
  • Samsung Galaxy A80 - Mobiltelefon - 8 MP 128 GB - Silber.
  • aufnahme software Samsung Galaxy A01;
  • wie lädt man eine spy anwendung auf das handy;

Damit kann der Anwender zwei Apps gleichzeitig nutzen. Eine separate Taste dafür ist nicht an Bord. Rechts: Im Samsung-Ordner gibt es allerhand praktische Apps, darunter auch eine 3D-Objektmessung.

Wie dürfen wir Dich bei Nachfragen kontaktieren?

Bestenliste -. Top 10 Smartphones - Bestenliste -. Weiter zur Startseite. Mehr zum Thema.

Info zu diesem Artikel

Gute Zeiten für Preisfüchse: In der unteren Smartphone-Mittelklasse finden sich mittlerweile echte Schmuckstücke. Das Galaxy Note steht seit Jahren für technische Spitzenklasse, garniert mit dem gewissen Etwas. Mit dem Galaxy A90 5G macht Samsung erstmals auch ein Modell seiner A-Klasse fit für den neuen Mobilfunkstandard. Kompakt, schick und bunt — das Samsung Galaxy A40 sammelt auf Anhieb Sympathiepunkte. Bei der Laufzeit muss das günstige….

In Zusammenarbeit mit Tariffuxx präsentieren wir die besten Aktionstarife für Mobilfunkkunden. Smartphones im Test.

Samsung Galaxy A80 \

Preis, Kamera und erster Eindruck. Wie gut sind Apples Topgeräte?

Volle, ununterbrochene Anzeige

Vorteile Rotierende Kamera Haupt- und Frontkamera gleichzeitig Starkes 6,7-Zoll-OLED-Display Gute Ladezeit. Spitzenbewertungen aus Deutschland. Bild Eigenschaften Samsung Galaxy A80 AF in weiss Beeindruckendes Design mit 17,03 cm 6,7 Zoll Full Infinity-Display und Super AMOLED-Technologie. In unserem Shop haben Sie die Möglichkeit, viele Smartphones vor Ort anzufassen und auszuprobieren. Samsung Galaxy A80 AF in weiss Beeindruckendes Design mit 17,03 cm 6,7 Zoll Full Infinity-Display und Super AMOLED-Technologie Optischer Fingerabdrucksensor im Display für komfortables Entsperren Vielseitige Aufnahmemöglichkeiten durch rotierende Triple-Kamera GB interner Speicher und 8 GB RAM Lange Laufzeit mit dem leistungsstarken 3. Pocket-lint - Samsung hat seine Galaxy A-Serie aktualisiert und das Galaxy A80 mit automatischer Drehkamera und Schiebemechanismus ist das Spitzenmodell.

Vivo startet in Deutschland. Preise, Specs und Release. Neue Folge kostenlos verfügbar.

Samsung Galaxy A80

Die Ultra-Weitwinkelkamera des Galaxy A80 ermöglicht dir nicht nur Videoaufnahmen mit einem Blickwinkel von 78 Grad, sondern verwendet zusätzlich eine. Mit der Galaxy A80 3D-Tiefenkamera kannst du anspruchsvolle Videos aufnehmen. Verleihe deinen Videos mit der Live-Fokus-Funktion ein filmähnliches.

Hören Sie aktuelle Heft-Themen, spannende Neuigkeiten, Tipps und Tricks: Hier können Sie die Sendung aus der connect-Redaktion. Aktuelle Nachrichten. Mit und ohne Vertrag. Android 11 Update-Liste. Das Highlight des Galaxy A80 ist die Triple-Kamera sein. Diese kann aus dem Gehäuse herausfahren und um Grad rotieren. Damit machen Sie alle Aufnahmen, ob Selfies oder normale Fotos, mit ein und demselben Kamera-Setup.

Letzteres deckt einen Blickwinkel von Grad ab. Zusätzlich gibt es eine dritte Kamera, die speziell für Tiefenmessungen zuständig ist "Time of Flight", kurz: ToF. Damit lässt sich der Unschärfe-Effekt auch Live bei Videoaufnahmen anwenden. Das ist sonst nur mit dem deutlich teureren Galaxy S10 5G möglich. Samsung spricht mit dem Galaxy A80 gezielt eine jüngere Zielgruppe an, für die Selfies und Videos unverzichtbar sind. Bei Videos gibt es einen "Super Steady Mode", eine künstliche Stabilisierung, die Videos auffällig "smoother" macht.

Diesen aktivieren Sie mit dem Hand-Symbol in der oberen Leiste in der Kamera-App. Leider ist uns im Test aufgefallen, dass sich die Bildqualität in dem Modus verschlechtert. Das Bild ist deutlich verrauschter. Cool ist, dass die Kamera auch während der Videoaufnahme rotieren kann — allerdings nicht im Stabilitäts-Modus. Der Wechsel von der Rück- auf die Vorderseite ist lediglich als harter Schnitt zu sehen.

Insgesamt werden die Fotos mit dem Galaxy A80 bei guten Lichtverhältnissen gut. Die Testaufnahmen zeigen viele Details und natürliche Farben. Sobald das Licht schwächer wird, gehen Strukturen auffällig stark verloren und Bildrauschen nimmt zu. Zudem ist schade, dass weder der echte Blitz, noch der Autofokus funktionieren, wenn die Kamera als Frontkamera fungiert. Wir hoffen auf eine Änderung mit dem nächsten Update. In unserer Bilderstrecke sehen Sie diverse Fotos, die wir mit dem Galaxy A80 in Samsungs Heimatstadt Seoul geschossen haben.

Wird die Kamera blockiert, etwa mit den Fingern oder wenn das Galaxy A80 auf dem Tisch liegt, poppt nach mehreren erfolglosen Rotier-Versuchen ein Warnhinweis auf. Die Performance ist mit dem Achtkernprozessor Snapdragon 2,2 GHz Dual-Core plus 1,7 GHz Hexa-Core und 8 GByte RAM auf sehr gutem Mittelklasse-Niveau. Klar, die Grafikleistung ist nicht ganz so stark wie bei High-End-Geräten, alltägliche Anwendungen aber laufen super flüssig.

Wir haben im Dauertest eine Laufzeit von Stunden gemessen. Damit sollten die meisten Nutzer problemlos durch den Tag kommen. Nach einer halben Stunde ist das A80 auch schon wieder zur Hälfte vollgeladen. Ein kompletter Ladevorgang dauert Minuten, das ist schnell. Kabelloses Laden unterstützt das A80 hingegen nicht. Rund neuneinhalb Stunden hält das Galaxy A80 in unserem Dauertest durch - das sollte Sie problemlos durch einen Tag bringen.

Cookie-Einstellungen

In Sachen Ausstattung bietet das Galaxy A80 die wichtigsten Grundlagen, hat aber noch ein paar Lücken. Eine zweite SIM-Karte findet bei Bedarf ebenfalls Platz - anders als eine microSD-Karte. Bei GByte internem Speicher ist Schluss. Auf einen klassischen 3,5mm-Kopfhöreranschluss, sowie Stereo-Sound und offiziellen Wasserschutz müssen Sie ebenfalls verzichten.

Als Betriebssystem ist aktuelles Android 9 Pie installiert. Das Sicherheitspatch-Level war zum Testzeitpunkt Anfang Juli auf den 1. Mai datiert, gerade noch im grünen Bereich. Insgesamt punktet das Samsung Galaxy A80 im Test mit einem starken OLED-Display und einer guten Leistung. Der Preis ist angesichts der starken Konkurrenz in Form des Galaxy S10e und des Galaxy S9 Plus aber zu hoch.

Grundregeln der Smartphone-Fotografie

Von der raffinierten Kamera hatten wir mehr erwartet. Zudem wird sich in der Praxis zeigen, welche Risiken die rotierende Kamera, etwa am Strand, birgt. Zur maximalen Anzahl an möglichen Rotationen konnte Samsung keine Angaben machen. Bei Kälte allerdings soll der Motor nicht beeinträchtigt werden, wie aus internen Tests hervorgeht. Das Samsung Galaxy A80 ist nicht offiziell vor Wasserschäden geschützt. Für unter Euro bekommen Sie mit dem Samsung Galaxy S9 Plus Duos ein Handy mit einer top Austattung. Zudem hat es eine sehr gute Fotoqualität, ein exzellentes Display und eine top Performance.

Was die Akkulaufzeit angeht, liegt es mit dem Galaxy A80 gleichauf. Im Preisvergleich finden Sie das beste Angebot. Im CHIP-Testcenter prüfen wir jährlich viele Dutzend Smartphones in einem aufwändigen Testverfahren. Die Handys durchlaufen ausführliche Labortests, bevor wir sie mit einer Gesamtwertung in unsere Bestenliste einordnen. Wir messen die Performance, die Akkulaufzeit, die Displaygüte, die Fotoqualität und bewerten die Ausstattung.

Unsere Ingenieure und Messtechniker ergänzen die objektiven Messungen zudem um Experten-Eindrücke, beispielsweise bei der Bewertung der Verarbeitung.